Piercings und Tattoos in Köln & Bergisch Gladbach seit 1993

Vorstand der Deutschen Gesellschaft für Piercing (DGP e.V.)
Praxis für Körperschmuck und ästhetische Laser-Therapie

Das Piercing-Lexikon




Klassisches Oberflächenpiercing (Bauchdeckenring). Dieser Stich wird am Penis Schaft nahe der Bauchdecke ausgeführt. Da es sich um ein Oberflächenpiercing handelt gibt es ein hohes Risiko des Herauswachsen. Diese Komplikation kann durch einen den anatomischen Verhältnissen angepassten Schmuck minimiert werden.

Risiken:
Narbenbildung durch Abwehrreaktionen des Körpers.
Mons Pubis




© 1993 - 2016 SkinWorks GbR
die profilschmiede: Internetagentur Köln